365 Tage | 24 Stunden | 60 Minuten

Immer was los, auch bei der Feuerwehr Fieberbrunn

Personenrettung

Kategorie: Einsatz
Datum: 18:48 13.07.20
Ort: Fieberbrunn

Eine Person stürzte beim Überqueren einer Behelfsbrücke in ein Bachbett und konnte sich nicht mehr selbständig in Sicherheit bringen. Durch Hilfeschreie wurden in der Nähe befindliche Personen aufmerksam und setzten den Notruf ab. Die verunfallte Person, welche durch den Sturz unbestimmten Grades verletzt wurde, konnte im Beistand des Notarztes mit einer Höhenrettungsmannschaft,  Mannschaft der FFW Fieberbrunn und mittels Drehleiter der FFW St. Johann, schonend der RK Mannschaft zur weiteren Versorgung übergeben werden.